Sommer

Sommerurlaub in Niederau Tirol

Niederau ist das erste Dorf der Wildschönau und liegt auf einer Höhe von 828 m, insgesamt hat die Wildschönau vier Kirchendörfer, Niederau, Oberau, Auffach und Thierbach.

Wandern

Im Sommer können Sie in Niederau und Umgebung auf über 300 km präparierten und markierten Wanderwegen wandern.
Genießen Sie die schöne Umgebung und den Blick auf die zahlreichen Höhenzüge der Kitzbüheler und Zillertaler Alpen. Natürlich können Sie die Bergwelt und die lokalen Köstlichkeiten unterwegs in den vielen Almhütten oder an verschiedenen Rastplätzen genießen.
Die Gondel bringt Sie auch im Sommer in kurzer Zeit auf das Markbachjoch von Niederau (1500m) oder auf den Schatzberg von Auffach (2000m).
Von hier aus sind wieder viele Wanderungen möglich.
Für Gäste des Haus Marjanne ist die tägliche Nutzung dieser Seilbahnen mit der Wildschönauer Sommercard kostenlos. Klicken Sie hier, um weitere Vorteile dieser Gästekarte zu erhalten.

Eine schöne Wanderung mit geringem Höhenunterschied ist der Kundler Klamm, eine Schlucht, die das Wildschönautal mit dem Ort Kundl im Inntal verbindet.

Radfahren

Eine Mountainbike- oder E-Bike-Tour durch die Wiesen und zu den Gipfeln der Wildschönau ist ein unvergessliches Erlebnis. Die Wildschönau bietet viele und schöne Mountainbike Touren.
Über das Markbachjoch, von Thierbach auf den Schatzberg.
Zur Horlerstieglkapelle über den Ortteil Roggenboden.. Von der Kapelle geht es weiter zur Käsealm am Markbachjoch.
Die Achentalalm in Oberau oder das Oberauer Zauberwinkl sind über die Fahrstraße erreichbar.
Eine E-Bike-Tour ist eigentlich im gesamten Wildschönautal möglich.

Ein Mountainbike oder E-Bike kann gemietet werden bei: Sport Blachfelder in Niederau.

Weitere sportliche Aktivitäten

Unsere Gäste haben mit ihrer Gästekarte freien Eintritt in das öffentliche Schwimmbad mit Rutsche, Liegewiese und Spielplatz in Oberau 1 km Entfernt von Haus Marjanne.
Sie können auch den Tennisplatz neben dem Pool kostenlos nutzen.
Ein Paragliding-Tandemsprung vom Markbachjoch ist ebenfalls möglich.
Klettern und Abseilen können Sie im Hochseilgarten in Zauberwinkl.